PM 03/2017 – Bund fördert Ausbau der Teilhabeberatung in Bremen-Walle mit rund 160.000 Euro

Anlässlich der Förderzusage des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales erklärt Uwe Schmidt:
„Die Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat
mir in einem Schreiben mitgeteilt, dass die Landesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe
Behinderter Menschen Bremen e.V. in meinem Wahlkreis für die Dauer vom 1. Januar
2018 bis 31. Dezember 2020 mit Bundesmitteln in Höhe von rund 160.000 Euro gefördert
wird. Die Mittel dienen der ergänzenden unabhängigen Teilhabeberatung. Über diese
Förderzusage freue ich mich sehr.

Weiterlesen