Weitere Gäste:

Jan Tiedemann (SPD Landtagskandidat Wahlkreis 57 – Geestland) und Erika Czerny-Gewalt  (Verdi Gewerkschaftssekretärin Fachbereich 3 Gesundheit, soziale Dienste, Wohlfahrt und Kirchen)

Moderiert durch:

Sascha Kunzmann und Kai Niemczy (AFA SPD Geestland)

Schmidt fordert: „Warum soll jemand mit seiner Hände Arbeit weniger Geld verdienen als jemand der sein Geld arbeiten lässt.“ und „Die Krankenhauslandschaft gehört zurück in die öffentliche Hand und sollte nicht dazu dienen immer mehr Gewinne zu generieren auf kosten der Beschäftigten und der Patienten.“

Kommentar verfassen